Monatsarchive: Juli 2018

Schulhofabschlussgottesdienst am 3. Juli 2018

Traditionell, wie jedes Jahr, feiern wir den Gottesdienst zum Schuljahresabschluss auf unserem Schulhof. Dieses Jahr zusammen mit Pastor Görke.

Wir verabschieden die beiden 4. Klassen und wünschen ihnen alles Gute, wenn sie im August in ihrer neuen Schule starten.

Auf ein Wiedersehen mit all unseren Schülern freuen uns am 16. August ab 8 Uhr/8.30 Uhr.

Bis dahin….Schöne Ferien!

Kinderkonzert mit dem Musikerkollektiv

 

Die Kinderkonzerte, die durch das Musikerkollektiv geplant und durchgeführt werden,

werden immer mehr zu einer liebgewordenen Tradition an unserer Schule.

Zweimal im Jahr finden die Konzerte während des GBS-Nachmittages statt. Die Musiker

begleiten ihre Schützlinge bei ihren Auftritten vor Publikum, dass zum großen Teil aus den

eingeladenen Eltern der Kinder besteht, aber auch aus interessierten Kindern, Lehrern und Erziehern.

Unter anderem auch durch die Vielfalt an Instrumenten (Klavier, Gitarre, Geige, Flöte…) wurde es auch diesmal wieder ein

abwechslungsreiches Programm. Für die Kinderkonzerte wird ganz bewusst auf die ganz

große Bühne in der Aula verzichtet, da viele der Kinder zum allerersten Mal vor Publikum musizieren.

Der Spaß steht bei dem Event natürlich im Vordergrund. Und ganz nebenbei lernen die Kinder

mit Lampenfieber umzugehen und erfahren Wertschätzung und Anerkennung ihrer Leistungen, die durch

den Applaus nach ihren Auftritten zum Ausdruck gebracht wird.

Großes Chorfest in der St. Sophienkirche

In der St. Sophienkirche in Barmbek haben rund 750 Schüler aus 13 katholischen Schulen in Hamburg am 20. Juni 2018 ein Chorfest gefeiert.

Mit diesem wollten sie ein Zeichen der Solidarität für alle katholischen Schulen setzen.

Aus unserer Schule waren der Schulchor und die Klasse 4b dabei, begleitet von Frau Groß, Frau Kliber und Frau Leinfelder. St. Josephkinder haben unser Schullied und „Gott hat die Welt gemacht“ mit großer Freude gesungen.