Stellenausschreibungen

Für unsere katholische Grundschule St. Joseph (Wandsbek)
suchen wir ab sofort für die Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen (GBS)
mehrere staatlich anerkannte Erzieher / Heilerzieher / Heilerziehungspfleger (m/w)
in Teilzeit


• Sie haben Ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum staatlich anerkannten Erzieher, gerne mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation, erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung im Hort oder einer Kindertageseinrichtung.
• Sie arbeiten gern mit Kindern im Grundschulalter und sind bereit, sich auf den Bildungsauftrag unserer Einrichtungen und auf eine an den christlichen Werten orientierte Erziehung einzulassen.
• Sie sind eine verantwortungsbewusste, engagierte und kommunikative Persönlichkeit mit Freude an der pädagogischen Arbeit im Team und bereit, aktiv an der konzeptionellen Gestaltung der Bildung und Betreuung mitzuwirken.
• Sie sind flexibel und belastbar und können sich auf die Betreuungszeiten hauptsächlich am Nachmittag einstellen.
• Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L, incl. betrieblicher Zusatzversorgung und der Möglichkeit zum Bezug der Proficard (Jobticket).
• Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Konfessionszugehörigkeit, an:

Sebastian Stahlberg (Schulleiter)
Kath. Schule St. Joseph
Sekretariat
Böhmestraße 3 – 5
22041 Hamburg

Oder per Email:

E-Mail: sekretariat@kath-schule-st-joseph.kseh.de

 

__________________________________________________

 

Für unsere Katholische Grundschule St. Joseph suchen wir ab 1. August 2018

eine Klassenlehrerin / einen Klassenlehrer

in Vollzeit oder Teilzeit

 

Bevorzugte Fächer:

Deutsch, Religion, Musik

– Sie haben Ihr Studium für das Lehramt an Grundschulen oder Grund-/Haupt-/Realschulen mit dem zweiten Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über Unterrichtserfahrung in den Klassenstufen 1 bis 4, vorzugsweise auch als Klassenlehrer/in.

– Sie sind eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit mit Freude an der pädagogischen Arbeit und bereit, aktiv an der konzeptionellen Gestaltung der Unterrichtsinhalte und Weiterentwicklung unserer Schulprofile mitzuwirken. Sie sind flexibel und belastbar, arbeiten gern im Team.

– Sie arbeiten gern mit Kindern im Grundschulalter und sind bereit, sich auf den Bildungsauftrag unserer Einrichtungen und auf eine an den christlichen Werten orientierte Erziehung einzulassen.

– Die Vergütung erfolgt nach TV-L, in Anlehnung an die Richtlinien der Behörde für Schule und Berufsbildung in Hamburg, incl. betrieblicher Zusatzversorgung und der Möglichkeit zum Bezug der Proficard (Jobticket).

– Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen ist eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich.

– Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Konfessionszugehörigkeit, an das Erzbistum Hamburg, Personalwesen Schule, Ansprechpartner Frau Gabriele Haupt / Herr Tanju Kurt, Am Mariendom 4,

20099 Hamburg (bewerbung@kseh.de); Telefon: 040 – 248 77 – 1011